Riemenblume

Riemenblume - Loropetalum chinense

Es gibt nicht viele Arten von dieser aus China, Japan und aus der Himalaja vorkommenden Gattung. Diese Sträucher, die etwa 2 Meter hoch werden können, sind nicht winterhart. Sie haben kleine ovale Blätter, die je nach Sorte mittel- bis dunkelgrün und grünlich-rotbraun sind. Ihre fein düftenden Blüten sind zahlreich vorhanden und je nach Sorte weiss oder rot. 

Diese Riemenblume lässt sich leicht durch Stecklinge vermehren. 

Standort: Bevorzügen einen warmen sonnigen bis halbschattigen Standort. Im Winter sollten die Temperatur nicht unter 15°C absinken. (Im Zimmer überwintern)

Gestaltung/Stilarten: frei Aufrecht, Doppelstamm, windgepeischt.

Giessen: Regelmässig reichlich wässern, wenn der Boden etwas abgetrocknet ist. Staunässe sollte vermieden werden. Bei Trockenheit können die Blütenknospen und Blätter abfallen.

Düngen: Ab Austrieb mit Langzeit-Düngekegeln wie Biogold Original bis September düngen. Mit Flüssigdünger, Biogold-Vital jede Woche bis in den Herbst. Im Winter alle 14 Tage mit Flüssigdünger.

Schnitt: Die Riemenblume wächst sehr waagrecht und muss nur durch den Schnitt korrigiert werden. In den ersten Jahren regelmässig schneiden damit eine gute Verzweigung entsteht. Später den Neuaustrieb regelmässig auf ein bis zwei Blätter zurückschneiden. Wird allerdings auf Blüten Wert gelegt, sollte ab Juni nicht mehr geschnitten oder wenigstens ein Teil der Jungtriebe stehen gelassen werden.

Drahten: Ist meistens nicht notwendig; spätestens nach drei bis vier Monaten sollte der Draht wieder entfernt werden.

Umtopfen: Alle zwei bis drei Jahre. Die Jungpflanzen bekommen ein leicht saures Substrat. 50% Bonsaierde-BP und Kanumaerde zu 50%, die älteren Bonsai allerdings brauchen 70% Kanumaerde um gut gedeihen zu können.

Pflanzenschutz: Die Pflanze ist anspruchslos, braucht aber einen Winterschutz.

 

Sie dürfen diesen Text und Bilder für Ihren privaten Gebrauch ausdrucken. Die unveränderte Verwendung auf privaten Internetseiten ist nur mit einem Hinweis auf unser Urheberrecht und einem Link zu unserer Homepage www.bonsaipflege.cherlaubt. Die Verwendung auf kommerziellen Seiten ist nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung erlaubt.

bonsaipflege.ch

Zimmerbonsai Q-T